Kinderfest und Kartoffeln

Heute war bei strahlendem Sonnenschein Kinderfest bei Fiji. Viele Kinder, lecker Essen und total entspannt! Die Kinder haben die meiste Zeit drüben bei Jan und Miriam gespielt, die ganzen Eltern haben gegessen, getrunken und gequatscht.

Natürlich gab es eine Schatzsuche für die Kleinen. Eine Karte war im Sandkastenhäuschen bei uns versteckt. Jan hat das toll gemacht! Die beiden lesen jetzt übrigens mit und wir hier sind auf die Kommentare gespannt 😉

Gegrillt haben wir bei uns. Hinten auf der Platte steht jetzt der alte „Spültisch“ als Werk- und Abstelltisch. Der Bambus wuchert hinten auch wieder. Vorne hab ich heute das Kartoffelbeet umgegraben. Doris hat die vorgekeimten Knollen rein gelegt. Bin gespannt, ob da was kommt. Ansonsten haben wir noch den Weinstock neben dem Eingangstor, die Tomaten und noch ein paar Pflanzen eingepflanzt und richtig viel gegossen.

Alles in allem ein voller, aber sehr schöner Tag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.