Archiv für den Monat: Mai 2011

Licht im Haus

Am Samstag kamen endlich die Läden von den Fenstern runter. Licht im Haus, ohne Glühbirne – klasse! Das Küchenschränkchen ist in den Geräteschuppen „gewandert“ und Spaß beim Gießen hatten wir auch. Ulrike war da. Der Silvaner hat auf der Wiese geschmeckt. Was will man mehr?!